Hier finden Sie aktuelle Informationen für Mitglieder und Gäste.

_______________________________________

IFOTES-Kongress 2019 in Udine


Fünf ehrenamtlich Mitarbeitende machten sich im Mai auf den Weg nach Udine, um an dem alle drei Jahre staattfindenden IFOTES-Kongress (International Federation of telefonic emergenxy services) teilzunehmen.

Drei sehr bereichernde Tage mit 1200 TelefonseelsorgerInnen -  Ehrenamtliche aus aller Herren Länder -. Der Austausch und die neuen Erkenntnisse wurden zu Hause weiter gegeben in Form von Vorträgen, Studientagen und Überarbeitung der Ausbildungskonzeption.

Dank an den Förderverein der TelefonSeelsorge Lübeck e.V., der dieses Unterfangen mit einer Bezuschussung von 3000€ ermöglicht hat!

 

IFOTES Kongress - Udine 2019: das erste Video ist für den #worldmentalhealthday online.

Das erste Video des XXI. IFOTES Kongresses Leaving Loneliness - Building Relationships" ist anlässlich des #WorldMentalHealthDay 2019 online.
Der Schwerpunkt des diesjährigen Weltgesundheitstages liegt auf der Selbstmordprävention.
Auf dem IFOTES-Kongress hielt Prof. Diego De Leo den Key-Note-Vortrag  “Loneliness and Mental Health, der ein wichtiger Beitrag zum Thema ist.
Der Vortrag ist in Englisch, die automatische Übersetzung kann direkt auf dem Video aktiviert werden.

Wir danken Prof. De Leo, dass er das Video seiner Rede veröffentlichen durfte.

 

 

Einsamkeit und psychische Gesundheit

Die Einsamkeit hat in letzter Zeit aufgrund der Ergebnisse einer Reihe von Längsschnittstudien, die ihre Auswirkungen auf die Gesundheit und Lebensqualität des Einzelnen zeigen. 

Einsamkeit kann zu Gefühlen von Angst, Unzufriedenheit und Loslösung führen (Killeen, 1998), In seinem Vortrag erklärt Prof. De Leo die psychische Seite des Phänomens und betont insbesondere die Auswirkungen auf das Selbstmordverhalten.